Shete Boka Nationalpark


Shete Boka Nationalpark
Boka Tabla
Tel. +5999 8640444
Website:   www.shetebokapark.org

Öffnungszeiten und Eintritt:
Geöffnet täglich von 7 – 17 Uhr
Eintritt: 10 NAF (US$5.50)

Impressionen

}“]

Informationen

Von der Hauptstraße aus wird dich eine eine kleine Mauer mit Schildkrötenmotiven und der Aufschrift „Carmabi Parke Nashonal Shete Boka“ auf die Zufahrtstraße in den Shete Boka Nationalpark aufmerksam machen. Der etwa zehn Kilometer lange Küstenabschnitt wird von sieben kleinen Buchten unterbrochen, den „Sieben Mündern“, wie Shete Boka aus dem Papiamentu übersetzt wird. Du hast die Möglichkeit den Park von dem großen Hauptparkplatz aus zu erkunden oder mit dem Auto die Küste entlang zu fahren und an einigen kleineren Parkmöglichkeiten zu halten.

Von dem großen Parkplatz aus erreichst du nach wenigen Gehminuten den ersten Höhepunkt des Shete Boka Nationalparks, die unterirdische Höhle bei Boka Tabla. Ein paar in den Stein gearbeitete Stufen führt dich hinunter in die kleine Grotte. Nach der Besichtigung der Höhle führt dich der Weg weiter zu einer kleinen Aussichtsplattform oberhalb von Boka Tabla. Von hier aus erhälst du einen wunderschönen Blick auf die Bucht und die eindrucksvolle Küstenlandschaft. Mit einer enormen Kraft und Energie arbeitet sich die stürmische See den Kalksteinterrassen entgegen, um sich anschließend zu meterhohen Fontänen und Wasserwänden aufzubäumen.

Trotz der kargen Landschaft und der unruhigen See befindet sich an diesem Ort der Lebensraum für viele verschiedene Tierarten.
Die scharfkantigen Klippen und Felsen bieten ideale Versteckmöglichkeiten für die vielen Eidechsen, Leguane und anderen Reptilien. In den Buchten des 1994 eröffneten Parks liegen einige geschützte Brutplätze für Schildkröten. Der Shete Boka Nationalpark bietet dir auf zwei verschiedenen Wanderrouten die Möglichkeit, die faszinierende Landschaft entlang der Küste entdecken und erleben zu können.

Boka Wandomi Trail

Der Boka Wandomi Trail führt dich zu der gleichnamigen Bucht im Norden des Shete Boka Nationalparks. Bei der einstündigen Wanderung durch die zerklüftete Landschaft hast du die ganze Zeit über einen atemberaubenden Blick auf die faszinierende Küstenlandschaft. Oberhalb der Boka Wandomi befindet sich eine gut platzierte Aussichtsplattform mit einem herrlichen Panoramablick über die gesamte Bucht. Genieße den Ausblick bevor du dich über eine steinerne Treppe in die kleine Schlucht der Bucht hinab begibst. Viele Besucher nutzen hier die herumliegenden Steine, um Grüße jeglicher Art im Boden oder auf den Felsvorsprüngen zu hinterlassen. Nach dieser kleinen künstlerischen Einlage geht es eine weitere Treppe hinauf auf das gegenüberliegende Plateau. Nach wenigen Gehminuten erreichst du die Aussichtsplattform der Natural Bridge, einer faszinierenden Kalksteinformation in der Form einer Brücke.

Boka Pistol Trail

Der Boka Pistol Trail führt dich von Boka Tabla in Richtung Süden zur Boka Kalki. Alternativ zu dem gemütlichen Spaziergang besteht die Möglichkeit, das Auto auf dem kleinen Parkplatz oberhalb der Bucht abzustellen und den Weg zu Fuß fortzusetzen. Nachdem du die Boka Kalki hinter dir gelassen hast, erreichst du nach etwa 20 bis 30 Minuten Boka Pistol; für viele Besucher das Highlight des Shete Boka Nationalparks. Den atemberaubenden Blick, der sich von der Besucherplattform aus vor dir offenbart, wirst du so schnell nicht vergessen. Aufgrund der starken Verengung der Kalksteinformation im hinteren Teil der kleinen Bucht, wird die Energie der ankommenden Wellen so stark auf einen kleinen Bereich gebündelt, dass sich die Wassermassen meterhoch in den Himmel erstrecken und mit diesem zu verschmelzen scheinen.

Meine Reiseführer

Reiseführer Curacao - Die niederländische Perle der Karibik
karibik-antillen-curacao-reiseführer-calmondo
Reiseführer Curacao - Die 75 schönsten Sehenswürdigkeiten
karibik-curacao-buch-reiseführer-75-sehenswürdigkeiten
Menü