Hato Höhlen


F. D. Rooseveltweg
Willemstad, Curaçao
Tel. +5999 8680379
Website:   Hato Caves

Öffnungszeiten und Eintritt:
Mo-So: 9-16 Uhr; Letzte Tour 16 Uhr
Erwachsene: 14 NAF
Ermäßigte: 10,50 NAF

Impressionen

Informationen

Die Hato Höhlen befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Hato International Airport Curacao.
Die etwa 200.000 Jahre alten Gewölbe sind die größten und ältesten auf der Insel. Nachdem die Höhlen im Auftrag der Regierung ausgebaut und passierbar gemacht wurden, öffneten sie im Jahr 1991 ihre Tore für die Öffentlichkeit; etwa 250 Jahre nach ihrer Entdeckung. Die 45-minütige Führung findet in Englisch, Niederländisch, Spanisch sowie in Papiamentu statt und bietet dir einen wunderbaren Einblick in das Innere der Grotten. Während des Rundgangs wirst du seltene Fledermausarten, einen romantischen See sowie viele fantasievolle Gesteinsformationen entdecken können.

Indian Trail

Der Indian Trail befindet sich direkt vor dem Eingang zu den Höhlen und lädt seine Besucher zu einem etwa 30-minütigen Spaziergang durch die Vegetation Curacaos ein.
Die riesigen Kakteen in dem Kakteenwald sind teilweise zu bizarren Formationen gewachsen und dienen gleichzeitig als ideales Versteck für Leguane und andere kleine Reptilien. Höhepunkt und Namensgeber des Indian Trails sind die etwa 1.500 Jahre alten Höhlenmalereien der Caiquetio Indianer.

Meine Reiseführer

Reiseführer Curacao - Die niederländische Perle der Karibik
karibik-antillen-curacao-reiseführer-calmondo
Reiseführer Curacao - Die 75 schönsten Sehenswürdigkeiten
karibik-curacao-buch-reiseführer-75-sehenswürdigkeiten
Menü